Bundesverband der Assekuranzführungskräfte e. V

Der VGA ist das einzige Netzwerk, in dem Führungskräfte in Versicherungsunternehmen und bei vermittelnden Unternehmen gemeinsam organisiert sind. Wir sind ein aktiver Verband gut informierter Führungskräfte in der Versicherungs- und Finanzwirtschaft. Als Branchen- und Arbeitgeberverband stärken wir unsere Mitglieder in ihrer Wertschöpfungsfunktion für unseren Wirtschaftszweig.

Wir. Steuern. Führung.

Steuerrad Warum VGA? Wir über uns Positionen Veranstaltungen Intern Blog / Forum
  • Seit der Deregulierung des europäischen Binnenmarktes erlebt die Versicherungswirtschaft erhebliche Konzentrationsprozesse
  • Seit vielen Jahren erlebt der Vertrieb nachhaltige Prozess- und Ertragsoptimierung, die sich immer weiter forciert und u. a. Vertriebstrukturen erheblich verändert
  • Im Trend ist eine beschleunigte Fortsetzung der branchenweiten Konzentrationsprozesse
  • Begleitet wird dies durch erhebliche Veränderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen, wie z.B. AEG, VVG-Reform, EU-Vermittler-Richtlinie, Gesundheitsreform und Solvency II
  • Angesichts der erheblichen Veränderungsprozesse in unserer Branche gilt es, die Führungskräfte in ihrer Schlüsselfunktion zu stärken und zu entwickeln und nicht weiter zu demontieren
  • Die traditionelle Balance zwischen Ertrags- und Umsatzorientierung ist gefährdet. Wir fordern im Gegenzug zur reinen Ertragorientierung, den Führungskräften die Chance zu unternehmerischer Innovation bei der Umsatzgenerierung und zur kreativen Neuausrichtung der Vertriebe zu geben.
  • Wir fordern ausdrücklich die Beibehaltung des dualen Systems und die gesetzliche Förderung kapitalgedeckter Ergänzungen im Gesundheitswesen
  • Wir wahren die Interessen unserer selbständigen Vermittlerbetriebe bei zunehmender Geschäftsvorfallverlagerung durch die VU, den künftigen Zulassungsbestimmungen für ungebundene Vermittler und den Tarifabschlüssen für das private Vermittlergewerbe
  • Die hohe Bedeutung der Führungs- und Leitungskräfte in den weiter anstehenden Veränderungsprozessen unserer Branche und in den Versicherungsunternehmen selbst wird auch weiterhin einen starken Verband ermöglichen
  • Der VGA wird als „moderierender" Verband zwischen Versicherern und den Vermittlerverbänden einen zusätzlichen wichtigen Stellenwert erhalten





Der VGA empfiehlt

Wahlaufruf der ULA zu den Europawahlen am 26. Mai 2019

Der Dachverband der Führungskräfte in Deutschland fordert alle Bürger dazu auf, am 26. Mai 2019 an den Wahlen zum Europäischen Parlament teilzunehmen und sich mit ihrer Wahlentscheidung für die Unterstützung einer gemeinsamen Fortsetzung des Europäischen Einigungsprojekts auszusprechen.

Digitalisierungs-Circle
Im Rahmen der gemeinsamen Untersuchung des VGA, des digitalisierungs-circle.de und des Studiengangs BWL-Versicherung an der DHBW Heidenheim zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf Führungskräfte kam es zu einem Gedankenaustausch im Hause der Zurich Gruppe Deutschland.

Versicherungsvermittlung Aktuell
Neue Rahmenbedingungen und Perspektiven
21. Mai 2019 in München
04. Juni 2019 in Köln


Diese Konferenz richtet sich an Leiter und Verantwortliche aus den Bereichen Vertrieb, Recht, Betriebstechnik, Marketing und Ausbildung von Versicherungsunternehmen.

ULA-Sprecherausschusstag
05. und 06. Juni 2019
Führung im Wandel – Auswirkungen auf die Sprecherausschüsse

Neue Fachliteratur

Für Ihre tägliche Praxis benötigen Sie zuverlässige und sachkundige Fachliteratur die auf den Punkt kommt? Der Verlag Versicherungswirtschaft hilft Ihnen dabei – mit über 1.600 lieferbaren Titeln, direkt aus dem Herzen der Versicherungsbranche.

Richard Walz
Das Praxisbuch für den Verkauf


Das Buch enthält viele Tipps, die dabei helfen, ein erfolgreiches Verkaufsgespräch zu führen. Ein wichtiger Bestandteil dieses Buches sind praktische Übungen.

ULA-Positionspapier: "Mixed Leadership in MINT-Branchen: Wie gelingt eine Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen?"

Der Anteil von Frauen in Führungspositionen ist in Deutschland zurzeit immer noch geringer als bei Männern. Dies betrifft nicht nur Führungspositionen in Vorständen in DAX-Unternehmen, sondern auch (Führungs-) Positionen im mittleren Management.

Die Studiengesellschaft für verbrauchergerechtes Versichern e.V. in Goslar widmet sich im Sinne einer Medien- und Verbraucherberatung propädeutischen Fragen des Versicherungswesens.

Diskussion zum Thema „Big Data: Bürgerschreck oder Hoffnungsträger?“:

DMA + VGA

Im Rahmen der Zusammenarbeit des Bundesverbandes der Assekuranzführungskräfte e.V. (VGA) mit der Deutschen Makler Akademie gGmbH fand am 20. und 21.06.2018 die Pilotveranstaltung zum Thema "Digitaler Vertrieb für Führungskräfte" statt.

ULA-Positionspapier
„Ganzheitliches Diversity Management“

Die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände sieht ein ganzheitliches Diversity-Management als einen wichtigen Grundsatz an.

Digitalisierungs-Circle

Im Digitalisierungs-Circle werden die mit der Digitalisierung in der Versicherungs- und Finanzwirtschaft in Zusammenhang stehenden Themenbereiche und Fragen durchleuchtet, hinterfragt, analysiert und systematisiert.

VGA und DHBW Heidenheim kooperieren beim Digitalisierungs-Circle
Der Bundesverband der Assekuranzführungskräfte (VGA) und der Studiengang BWL-Versicherung der Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim setzen ihre langjährige Zusammenarbeit fort.

Versicherungswirtschaft-heute: Der Online-Tagesreport für die Versicherungsbranche